Sommertheater 2019 beim Pulverturm in Krems
DA FLIEGEN DIE FETZEN

Komödie von Walter G. Pfaus
Regie: Massimo Rizzo



Was sich liebt, das neckt sich. Oder in der Version der Familien Knapp und Schwarz:
Wo geliebt wird, da fliegen die Fetzen. Und das ordentlich.

Da streiten sich nicht nur Opa Fritz und Oma Doris – auch Tochter Laura und ihr Mann Michael haben sich gehörig in den Haaren. Und der Apfel fällt bekanntlich nicht weit vom Stamm. Enkelin Melanie liegt mit ihrem Freund Roland massiv im Clinch. Dass sie schwanger ist, macht die Sache nicht gerade einfacher.

Zu allem Überfluss mischt sich noch die Nachbarin ein – ständig auf der Suche nach einem Mann – wittert sie hier ihre Chance.

Wie gut, dass es die energische Uroma Alma gibt, die allen zum richtigen Zeitpunkt einmal gehörig den Kopf wäscht – und wenn es sein muss, greift sie dafür auch mal zu ungewöhnlichen Methoden ... oder gar zum Gewehr!


Die handelnden Personen und ihre Darsteller:

Fritz Knapp
Doris Knapp
Alma Knapp
Laura Schwarz
Michael Schwarz
Melanie Schwarz
Helga Brenz
Roland Wieland,
genannt Rolli

Rainer Topitz
Brigitte Meyer
Elisabeth Lukaseder-Rizzo
Conny Wagner/Sonja Oberreiter
Matthias Schmid/Michael Lang
Amelie Gruber
Vera Eppensteiner
Ali Al Ibraheem



Anfahrtsplan


Spieltermine

19. Juli 2019, 19:30 - 22:00 Uhr

20. Juli 2019, 19:30 - 22:00 Uhr

21. Juli 2019, 17:30 - 20:00 Uhr

26. Juli 2019, 19:30 - 22:00 Uhr

27. Juli 2019, 19:30 - 22:00 Uhr

28. Juli 2019, 17:30 - 20:00 Uhr

2. Aug. 2019, 19:30 - 22:00 Uhr

3. Aug. 2019, 19:30 - 22:00 Uhr

4. Aug. 2019, 17:30 - 20:00 Uhr

Karten an der Abendkasse


Foto © Franz KARL


Die Bühne am Hohen Markt fand in der Pfarrkirche St. Paul ein neues Zuhause und bedankt sich herzlich bei Herrn Pfarrer Mag. Anton Hofmarcher und seiner Gemeinde für die Bereitstellung eines Proberaums.

Auch dieses Jahr spielt die Theatergruppe wieder und die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Gespielt wird heuer das Lustspiel „Da fliegen die Fetzen“  von Walter G. Pfaus im Zeitraum vom 19. Juli bis 4. August. 2019.

Die nächste große Aufgabe besteht nun darin DRINGEND einen neuen Lagerraum (ca. 50 m2)  für die Kostüme zu finden. Bitte melden Sie sich bei uns per E-Mail unter strasser.julia@gmx.at oder telefonisch 0680/1129457 wenn Sie einen geeigneten Lagerraum frei haben.